Wenoll CO -Absorber mit O2 -Anschlussschlauch

138,00 inkl. MwSt.

zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 1-5 Werktage
  • Durchmesser:145 mm
  • Gewicht, komplett: 900 g

Beschreibung

Der CO -Absorber ist das Kernstück des Wenoll-Kreislaufsystems. Durch den Einsatz des Wenoll-Kreislaufsystems ergeben sich mehrere Vorteile:-Hohe Effektivität: 100% inspiratorischeO -Konzentration-Atemphysiologisch ideale Bedingungen durchwarmen und feuchten Sauerstoff-Lange Therapiezeiten (7,5 Stunden mit einer2 Liter O -Flasche, 200 bar)Inspiration und Exspiration werden automatischdurch im Absorber integrierte Ventile gesteuert.Die Anschlüsse für Ein- und Ausgang sowie auch fürden Rückatembeutel sind nach ISO ausgeführt.Zusätzlich sind diese farbig markiert. Für den Konstantflow-Eingang ist der O2-Anschlussschlauch bereits am Absorber konfektioniert.

Der Absorber ist mit dem Absorptionsmittel Spherasorb gefüllt. Entsprechend der Füllmenge und derSauerstoffkapazität wurde die optimale O -Dosierung berechnet. Abhängig vom verwendeten Druckreglerergeben sich umseitige Anwendungsdiagramme.

Funktionskomponenten:

  • Patrone mit Atemkalk Spherasorb 700g
  • Anschlussstutzen Schlauchset(Gelb=Exspiration)
  • Anschlussstutzen Schlauchset(Grün=Inspiration)
  • Anschlussstutzen Reservoirbeutel
  • O2 -Anschlussschlauch 1,6 m

Haltbarkeit CO -Absorber:

Der Absorber muss aus Hygienegründen nach jedem Einsatz ausgetauscht werden (Einmalsystem). Die Haltbarkeit/Lagerdauer beträgt 4 Jahre, danach muss der Absorber ersetzt werden. Ein entsprechendes Label mit Herstellungsdatum (LOT) und Verfallsdatum (rote Sanduhr) befindet sich auf dem Absorber.

Produktblatt (PDF)